SAMIRA KIRSCHHOFER

 Theater, Texte, Töne, ein Untertitel, der die Tätigkeit der musizierenden Schauspielerin, welche sowohl ihre Musik-, als auch ihre Theaterstücke selbst schreibt, auf den Punkt bringt.

 

Nach mehreren Jahren als freie Schauspielerin an deutschen und österreichischen Bühnen gründete Samira 2014 mit "Kirschblütenzeit"  ihr "eigenes (mobiles) Theater".

 

Nach dem Abschluss ihrer Schauspielausbildung an der Athanor Akademie für Darstellende Kunst, bildete sie sich im Laufe der Jahre artistisch (Ulfried Kirschhofer),

musikalisch (Sigrid Gerlach, Estella Sanz Posteguillo)

und tänzerisch (Andrea Steinwender, Verena Kainz, Ulrike Berghammer, Gisa Michelón, Nadja Apfler (Nadja La Mati) weiter

und schöpft so aus einer Vielfalt von Mitteln, die ihren Stücken einen ganz eigenen Charakter geben.

 

Samira Kirschhofer bietet auch Unterricht und Coaching an.

 

REFERENZEN UNTERRICHT

 

Lektorin für Körperbildung an der Universität Mozarteum Salzburg 2021/2022

Ab Herbst 2022 Dozentin an der Schauspielschule Mirabell und am Musikum Hallein

Zahlreiche Workshops und Kurse für Theater, Schauspiel und Körperarbeit für Kinder und Erwachsene

 

REFERENZEN PROGRAMME / SHOWS

VOLXOMMER Festival Leogang

Kulturverein Kunstbox

Kaiviertelfest Salzburg

Wissensturm Linz

Kulturverein Rif

Internationales Kinder  - und Jungendtheaterfestival SIMSALABIM

Krapoldi Circus Festival Innsbruck

Stadtbibliothek Freilassing

Stadtbibliothek Salzburg

und viele weitere

 

 

ECHO ABENDPROGRAMM

 

"Es war kraftvoll, körperlich, sinnlich, rhythmisch, aber auch leise, sensibel, schmerzlich, verzweifelt.

So lebensnah und doch so schön verspielt."

(Dr. Peter Walter, ehem. Leiter der Mediathek Salzburg, 16. Juli 2021)

 

 

"Samira Kirschhofer tanzt, stampft, klatscht, arbeitet mit Body-Percussion, Flamenco- und Tango-Rhythmen, aber auch mit Musik von Tom Waits. Ihre Kunstfigur erreicht zunächst den Tiefpunkt, ehe sie mit neuer Hoffnung aufblüht."

(Kronenzeitung am 9.8.2021, Thomas Manhart)

 

ECHO KINDERPROGRAMM

 

"Sie macht wirklich ein reizendes Programm für Kinder", schwärmt Tritscher von der Schauspielerin Samira Kirschhofer, die mit ihrem Stück "Fräulein Pünktchen is(s)t gern pünktlich!" die Kleinen begeistern wird.

(Stadtblatt Salzburg (sm) vom 12./13. Juni 2019)